Kreative Bewerbung: Muster und Tipps für Deinen Erfolg

Kreative Bewerbung: Muster
Kreative Bewerbung: Muster und Beispiele gibt es viele

Das Grundproblem für heutige Bewerber liegt im Missverhältnis von infrage kommenden Jobs und der massenhaften Flut von Bewerbungen. Je nach Stelle beträgt das Verhältnis zwischen 1:10 und 1: 500. Die Chance eingeladen zu werden, sinkt mit jeder zusätzlich eingehenden Bewerbung. Selbst hervorragende Kandidatenprofile mit hoher Passung im Hinblick auf die ausgeschriebenen Suchkriterien gehen bei derartigem Nachfragedruck nicht selten unter.

Eine wirkungsvolle Strategie, die Aufmerksamkeit des Personalers für die eigene Bewerbung zu steigern, ist die Erstellung einer kreativen Bewerbung. Bildet diese den attraktiven Rahmen Deiner stimmigen Inhalte, kann die kreative Bewerbung extrem wirkungsvoll sein. Lass Dir also was einfallen und aufzufallen.
Wir stellen Dir einige besonders spektakuläre und kreative „Guerilla-Bewerbungen“ vor, geben Dir wertvolle Tipps, worauf es ankommt und verdeutlichen, warum editierbare Mustervorlagen bei kreativen Bewerbungen ganz oben auf der Erfolgsliste stehen.

Kreative Bewerbung Muster
Kreative Bewerbung: Muster für Deinen Erfolg

Kreative Bewerbung: Guerilla-Taktik

Was heißt „Guerilla-Bewerbung“? Na ja, zum Beispiel das Citylight-Board oder die Plakatleinwand gegenüber dem Hauptsitz Deines Wunscharbeitgebers anmieten und Dein Gesicht mit Stellenwunsch platzieren. Oder aber einen Werbetrailer mit Dir als Hauptdarsteller erstellen lassen und im Vorprogramm eines Kino-Blockbusters zeigen – die Personaler wurden vorher mit Freikarten eingeladen. Im Prinzip sind Deinen Ideen und Deinem Einfallsreichtum bei Guerilla-Bewerbungen keine Grenzen gesetzt. Beispiele gibt es genug: Die kreative Bewerbung eines Kochs mittels Bratpfanne (Speisekarte, Serviette etc.) oder die Bewerbung einer Grafikerin bei einer Werbeagentur zur Weihnachtszeit: Sie legte einfach einen Osterhasen hinzu und merkte süffisant an, sie sei ihrer Zeit halt voraus.

Bei Guerilla Bewerbungen handelt es sich jedoch um ein schmales Brett zwischen gewünschter positiver Aufmerksamkeit oder aber als ärgerlich erlebter Anbiederung. Ideen sollten deshalb neu sein und nicht der x-te Abklatsch von vermeintlich schon Bekanntem wie Bewerbungen auf Klorollen, Pizzaschachteln oder einem Lebenslauf als Puzzle. Guerilla bedeutet Attacke und macht nur dort Sinn, wo man dies als engagiertes und kreatives Bemühen zu interpretieren weiß.

Das Web und die Social Media-Kanäle bieten nach wie vor mannigfaltige Möglichkeiten, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Egal, ob eigene Webseite, Dein Facebook-Profil, ein Bewerbervideo, Blog oder Scrollytelling. Hier einige Beispiele von kreativen Bewerbungen, die in abgewandelter Form sicher als Muster für Deine kreative Bewerbung taugen:

Eigene Website:

Eine eigene Bewerbungswebseite zu erstellen ist eine vielsprechende Möglichkeit, Dein Profil ins rechte Licht zu rücken. Nina hat sich die Mühe gemacht, und die Inhalte sogar auf den Arbeitgeber und den Job ihrer Begierde zugeschnitten. Das gelungene Muster findest Du hier: http://www.nina4airbnb.com/

Kreative Bewerbung mit Webseite
Kreative Bewerbung mit eigener Webseite: Nina

Ein sehr spektakuläres Beispiel einer interaktiven Webseite kommt vom Web-Designer Robby Leonardi. Seine kreative Bewerbung kommt spielerisch daher, da sich der Recruiter selber aktiv durch den animierten Lebenslauf bewegen kann. Ganz im Stil von Super Mario rennt, schwimmt und hüpft der Besucher durch die farbenreiche Welt von Robby und lernt innerhalb der verschiedenen Level seine bisherigen beruflichen Stationen, Kompetenzen und Soft Skills kennen.

http://www.rleonardi.com/interactive-resume/

Kreative Bewerbung Muster
Kreative Bewerbung im interaktivem Super Mario-Stil

Philippe Dubost ging bei seiner kreativen Bewerbung insofern noch einen Schritt weiter, als dass er sich als Amazon-Produkt vermarktete. Er baute das Design von Amazon bis ins Detail nach, nannte das Ganze kurzerhand „Phildub“ und präsentierte sich und sein Profil so auf sehr originelle Weise mittels eigener Webseite. Egal, ob Bewerbungsfoto, beruflicher Werdegang, Bewertungen früherer Chefs etc., alles fand optimal seinen Platz. Mit Erfolg: Philippe erhielt seinen Job als Web Product Manager bei Birchbox in Paris und nebenbei bis heute knapp 2 Mio. Besucher auf seiner Webseite.

http://www.phildub.com/

Kreative Bewerbung: Webseite
Kreative Bewerbung mit Amazon-Vorlage

Dein Typ ist gefragt

Einzigartiges Layout: Positiv Eindruck machen durch kreatives Werbedesign

Zum Shop

Social Media:

Facebook, Youtube & Co. sind nicht nur „en vogue“, sondern können Deiner kreativen Bewerbung den gewünschten Schwung verleihen. Zum einen kannst Du Dich wirkungsvoll in Szene setzen und zum anderen sorgt die virale Verbreitungsgeschwindigkeit dieser Kanäle dafür, dass Deine Inhalte dort bekannt werden und Aufmerksamkeit erzeugen, wo es wichtig ist: Beim Arbeitgeber. Das erreichst Du auch dadurch, dass Du Deine zusätzliche Online Bewerbung entsprechend verlinkst.

Paolo Bruno nutzte zum Beispiel die Timeline von Facebook, um seinen beruflichen Werdegang darzustellen und Arbeitgeber auf sich aufmerksam zu machen:

http://www.paolobruno.net/create-a-resume-with-facebook-timeline/

Kreative Bewerbung mit Facebook
Kreative Bewerbung mit Facebook: Paolo

Brandon Kleinman nutze sein Facebook-Profil, um sich seinem potenziellen Arbeitgeber vorzustellen. Dazu stellte er eine Bilderserie ein, mit der er sich, seine Eignung und vor allem seine Motivation darstellt. Da sich statistisch betrachtet über 50% der Personaler Facebook-Profile von Bewerbern anschauen, ist dies sicherlich eine vielversprechende Idee. Ein öffentliches Fotoalbum zu posten mag mutig sein, am Ende jedoch heiligt wie so oft der gewünschte Zweck die unkonventionellen Mittel.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10100407742477669&set=a.10100407742278069.3022570.6809274&type=1&permPage=1

Kreative Bewerbung mit Facebook
Kreative Bewerbung mit Facebook: Brandon

Graeme Anthony bediente sich der Möglichkeiten von Youtube, indem er interaktive Webvideos erstellte und sich so unkonventionell und originell als Kommunikationsexperte und Social Media-Profi bei seinem neuen Arbeitgeber profilierte:

https://youtu.be/9EzNll1U2N8

Kreative Bewerbung mit Facebook
Kreative Bewerbung mit Facebook: Brandon

Zwei Australier wählten eine sehr skurrile Form einer kreativen Bewerbung mittels Guerilla-Taktik. Sie erwarben Domains mit den Namen der führenden Kreativdirektoren in Australien und stellten sodann eine „Lösegeldforderung“ auf die jeweilige Webseite. Was danach passierte, siehst du unter folgendem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=Jp-jpMGMvn4

Kreative Bewerbung: Youtube
Muster-Beispiel einer kreativen Bewerbung via Youtube

Google Adwords etc.:

Auch die PayperClick-Kanäle von Google (Adwords), Yahoo (Search) oder anderer Suchmaschinen können als Bewerbungsplattform herhalten. Wie das geht? Mach´s wie Alec Brownstein: Als unglücklicher Werbetexter auf der Suche nach einem neuen Job investierte er bei Google Adwords 6 $ Budget in Anzeigen auf die Namen der aus seiner Sicht 5 wichtigsten Kreativdirektoren. Erwartungsgemäß googelten diese nach kurzer Zeit routinemäßig ihre Namen und sahen Alec´s Anzeige: „Hey, [Name des Kreativdirektors]: Goooogling yourself is a lot of fun. Hiring me is fun, too“. Die Anzeige verlinkte er mit Ziel-URL auf seine Bewerber-Webseite. Ergebnis: Er bekam von 4 der 5 Direktoren Einladungen zu Vorstellungsgesprächen und erhielt am Ende 2 konkrete Jobangebote. Heute arbeitet Alec bei „Y&R“, einer der wichtigsten Großagenturen der Welt.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=7FRwCs99DWg

Kreative Bewerbung Google Adwords
Alec´s kreative Bewerbung via Anzeigen bei Google

Kreative Bewerbung: Muster-Vorlagen für Deinen Erfolg

Alle oben genannten Guerilla Bewerbungen sind spektakulär und haben in einigen Fällen auch den erhofften Erfolg gebracht. Dennoch: Die meisten solcher Bewerbungen sind vor allem für die einschlägigen Kreativbranchen prädestiniert: Webdesigner, Grafiker, Kommunikationsprofis und Marketingexperten können so auf ideale Weise Arbeitsproben ihres Könnens abgeben. Alle anderen müssen sich die Frage stellen, ob der gewählte Bewerbungsweg zur Branche und dem angestrebten Job passt und vor allem, ob der zu erwartende geldliche und zeitliche Aufwand am Ende belohnt wird. Ganz anders sieht es aus, wenn Du Deine kreative Bewerbung mithilfe von Muster-Vorlagen erstellst. Bewerbungsstar bietet Dir für genau diesen Zweck erfolgreiche und perfekt designte Bewerbungsvorlagen – passend für alle gängigen Branchen. Von Werbedesignern und Personalexperten erstellt, bekommst Du alles, was Du für Deine erfolgreiche Bewerbung brauchst: Deckblatt, Anschreiben, Kurzprofil und Lebenslauf – fertig konfektioniert, optisch aus einem Guss und als Word- und OpenOffice-Dateien spielend leicht auf Deinen Bedarf hin anzupassen. So kannst Du z.B. die Farben auf das Corporate Design Deiner Wunschfirma anpassen, den Lebenslauf um weitere Seiten erweitern oder Texte nach Lust und Laune umformatieren. Das Ergebnis: Deine ganz persönliche Top-Bewerbung, mit der Du garantiert positive Aufmerksamkeit erhältst und Dich so wirkungsvoll aus der Bewerbermasse abhebst. Suche Dir einfach das Muster für Deine kreative Bewerbung aus, das Dir am besten gefällt und zu Dir passt. Und schon kann´s losgehen.

 

Passendes Bewerbungsanschreiben gefällig?

  • Muster-Bewerbungsanschreiben von Personalexperten
  • Perfekte Texte für die meisten Berufsfelder
  • Selbstbewusst & überzeugend formuliert
  • Sofort herunterladen, anpassen und absenden
  • 100% editierbar in Word
  • Jetzt Einladungsquote wirkungsvoll steigern
Zum Shop

Dein Warenkorb ist leer.